Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Wie würden Sie die Philosophie Ihrer Zahnarztpraxis definieren?

7 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. Andreas Zorn: Das Ziel unserer Praxis ist es, unsere Patienten nach dem neusten Stand der Technik und wissenschaflichen Erkentnis zu behandeln, Ihnen die Sicherheit zu geben, sehr gut ver- und umsorgt zu sein. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen, ernst- und angenommen fühlen und wir wollen in jedem Moment Ihres Besuches unser Bestes geben und uns mit größter Aufmerksamkeit Ihren Wünschen widmen.

1
7362
20.12.2011

Dr. Stefanie Denner: Mit einem herzlichen, serviceorientierten Team in einer besonderen Praxis mit Wohlfühlambiente sorgen wir dafür, dass es Ihnen bei uns gut geht. Ausreichend kostenlose Parkplätze und ein Aufzug sorgen für eine reibungslose Anfahrt ins Ärztezentrum Medicum Fulda. Schalten Sie ab, entspannen Sie sich und lassen Sie uns für Ihre Zahngesundheit sorgen. Modernste diagnostische Verfahren und Techniken sichern Ihnen eine schonende und präzise Behandlung auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Wir möchten ein stetiger Begleiter für Sie, Ihre Familie und Ihre Zahngesundheit sein! Mit Herz, Verstand und Erfahrung stehen wir Ihnen hier langfristig zur Seite. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

1
4544
25.10.2012

Dr. Wolfgang Riedling - Zahnarzt und Zahntechniker: Wir sind die Zahnarztpraxis für umfassende Zahnerhaltung mit den Spezialgebieten: Metallfreie Restaurationen, Kiefergelenkserkrankungen und Zahnärztliche Betreuung von Diabetikern.

1
17365
22.11.2012

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Behandle jeden Patienten so, wie du selber behandelst werden möchtest.

1
10663
14.04.2013

Hennig&Hennig, Praxis für Zahnheilkunde: Unsere Praxis besteht seit 28 Jahren. Moderne Zahnmedizin zu praktizieren war und ist unser Bestreben. Seit 1979 versorgen wir unsere Patienten mit hochwertigem Zahnersatz. Seit 1995 arbeiten wir mit hochqualifizierten Zahntechnikern im praxiseigenen Labor zusammen. Die Implantologie hat unser Behandlungsspektrum gewaltig erweitert. Fortwährende Weiterbildung erlaubt uns die Anwendung moderner Behandlungsmethoden. Seit Mitte 2007 wird die Kompetenz unserer Praxis durch die Mitarbeit meiner Tochter - zahnmedizinisches Staatsexamen im Sommer 2007 an der Universität Regensburg -nachdrücklich bestätigt. Den Wissensdurst an praktikabler Zahnmedizin und deren Realisierung wollen wir an unsere Patienten weitergeben.

1
2437
04.06.2013

zahnmedizinischesZentrum Köln: Als Unternehmen der Klett Gruppe fühlt sich die praxisHochschule für Gesundheit und Soziales mit ihrer zahnärztlichen Hochschulambulanz in besonderer Weise kontinuierlicher Fortbildung und Innovation verpflichtet. So profitieren unsere Patienten von den neuesten Verfahren und modernsten Techniken. Unser Anspruch ist es, für alle Fachbereiche von der Zahnprophylaxe bis hin zur Implantologie die besten Experten für ihre Zahn- und Allgemeingesundheit in unserem Zentrum zu engagieren. Unter Leitung von Prof. Dr. Auschill kümmern wir uns gleichermaßen engagiert um alle Patientengruppen: von Kleinstkindern bis hin zu Senioren. Fortbildung ist für uns ebenso wie die Gesunderhaltung unserer Patienten eine Herzensangelegenheit. Alle Mitarbeiter werden deshalb kontinuierlich im In- und Ausland geschult. Nicht nur deshalb legen wir größten Wert auf professionelle Prophylaxe – erbracht durch unsere Dentalhygienikerinnen, der höchst möglichen Qualifikation in diesem Bereich. Wir sehen nicht nur Ihre Zähne, sondern auch den Menschen als Ganzes und pflegen deshalb, wo immer notwendig, den interprofessionellen Austausch mit ärztlichen und zahnärztlichen Kollegen. Unser Hochschulstatus verpflichtet uns nicht nur zu ständiger Weiterentwicklung, sondern auch zu Neutralität in der Beratung und zu einer fairen Preisgestaltung. Wir sind gerne für Sie da.

1
3426
30.07.2013

Dr.Markus Monsees: Wir möchten durch kompetente, menschliche Behandlung einen Weg zur lebenslangen Mundgesundheit für unsere Patienten ebnen. Dabei steht eine seriöse, moderne Behandlung und eine Begegnung auf Augenhöhe zwischen den Patienten und uns im Vordergrund.

1
2874
07.04.2014

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 80331
    München

  • 27570
    Bremerhaven

  • 45131
    Essen

  • 10783
    Berlin

  • 53757
    Sankt Augustin

  • 10779
    Berlin

  • 35447
    Reiskirchen

  • 97070
    Würzburg

  • 10961
    Berlin

  • 27404
    Zeven

  • 80637
    München

  • 63450
    Hanau

  • 50667
    Köln

  • 56073
    Koblenz

  • 14052
    Berlin

  • Hamburg
    Hamburg

  • 50667
    Köln

  • 21244
    Buchholz

  • 53113
    Bonn

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Infos zur Zahnarztpraxis-Antworten

Dr. Robert Kempter im Interview

Wie kann Bleaching ggf. das Zahnfleisch oder umliegende Zähne schädigen?

Das Zahnfleisch muss entzündungsfrei sein, die Zähne müssen kariesfrei sein bzw. intakte Füllung ... Interview lesen


Dr. Stefan Klaas im Interview

Wie kann Bleaching ggf. das Zahnfleisch oder umliegende Zähne schädigen?

Die Gingiva durch Verätzung - allerdings nur bei unsachgemäßer Handhabung! ... Interview lesen


Drs. Alamouti & Melchior- Zahnärzte im Mediapark im Interview

Wie kann Bleaching ggf. das Zahnfleisch oder umliegende Zähne schädigen?

Bei unsachgemäßer Anwendung kann das Zahnfleisch verletzt werden. ... Interview lesen


Dr. Bengt-Ove Mattsson im Interview

Wie kann Bleaching ggf. das Zahnfleisch oder umliegende Zähne schädigen?

Zahnfleischätzungen.Temperaturempfindlich! ... Interview lesen


Dr.Dr. Marianne Grimm im Interview

Wie kann Bleaching ggf. das Zahnfleisch oder umliegende Zähne schädigen?

durch unkontrolliertes Auftragen, fehlenden Schutz des Zahnfleisches und Wahl einer zu hohen Konzent ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum