Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Frank Schrader

  • Albertstr. 33
  • 39261 Zerbst/Anhalt
  • 03923 2097

Frank Schrader im Interview

Es wurden bereits 3 Fragen im Zahnarzt-Interview für Sie beantwortet!

Frank Schrader zum Thema » Implantologie ⇑ top

Wie schmerzhaft ist die Behandlung?

Frank Schrader: Bei minimal-invasiven Implantationen gibt es fast keine Schmerzen. "Zahnziehen" ist dagegen eine große Wunde. www.implantologisches-zentrum-zerbst.de

1
5193
23.10.2014

Wie wichtig ist das Thema Knochenaufbau in der Implantologie?

Frank Schrader: Da bei minimal-invasiven Implantationstechniken hauptsächlich kleine und dünne Implantate verwendet werden, spielen Knochenaufbauten eine untergeordnete Rolle. www.implantologisches-zentrum-zerbst.de

1
5193
23.10.2014

Welche besonderen Vorteile bietet Ihre Praxis in der Implantologie?

Frank Schrader: Unser Motto: Feste Zähne an einem Tag Das bedeutet, dass wir alle operativen Maßnahmen (Zahn/Zähne ziehen und Implantationen) an einem Tag durchführen. Alle Patienten verlassen unsere Praxis mit einer festsitzenden Prothese bzw. mit zementierten, festsitzenden Provisorien. www.implantologisches-zentrum-zerbst.de

1
5192
23.10.2014

Weitere Zahnärzte:

Profil von Frank Schrader

Sprechstunde

Montag: 8.00-12.00 und 14.00-18.00
Dienstag: 10.00-14.00 und 16.00-20.00
Mittwoch: nach Vereinbarung
Donnerstag: 8.00-12.00
Freitag: nach Vereinbarung
Samstag: geschlossen

Praxisbeschreibung

Implantologie-Spezialisierung auf Sofortimplantationen und Sofortversorgung/Sofortbelastung

Motto: Feste Zähne an einem Tag

800-1000 Implantate pro Jahr