Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Dr. Anja Geisler


Dr. Anja Geisler im Interview

Es wurden bereits 15 Fragen im Zahnarzt-Interview für Sie beantwortet!

Dr. Anja Geisler zum Thema » Bleaching ⇑ top

Bleaching - immer ein probates Mittel für ein strahlend weißes Lächeln? Wie stehen Sie dazu?

Dr. Anja Geisler: Zahnaufhellung ohne Bedenken – was Sie über Bleaching wissen sollten Bleaching unter ärztlicher Aufsicht ist wirksam und unbedenklich, dies haben mehrere Studien nachgewiesen. Die professionelle Zahnaufhellung greift weder Zahnschmelz, Dentin noch intakte Füllungen an und schont die natürliche Zahnsubstanz. Dennoch kann es durch die Behandlung zu einer vorübergehenden Überempfindlichkeit der Zähne oder leichten Zahnfleischreizungen kommen. Beide Symptome klingen nach kurzer Zeit wieder ab. Die Behandlung lässt sich beliebig oft wiederholen – ohne Risiko für Zahnfleisch und Zähne. Noch besser: Bei guter Mundhygiene und regelmäßiger professioneller Zahnreinigung bleiben Ihre Zähne nach dem Bleachen lange weiß und natürlich schön.

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Implantologie ⇑ top

Welche Möglichkeiten hat ein Patient in Sachen Implantologie bei Zahnverlust?

Dr. Anja Geisler: Ob durch Unfall, Krankheit oder altersbedingt: Fehlende Zähne lassen sich heutzutage dauerhaft und stabil ersetzen. Möglich geworden ist dies durch den medizinischen Fortschritt in der Implantologie – ein Teilgebiet der Zahnheilkunde, das viel Wissen und Erfahrung erfordert. Dr. Anja Geisler verfügt beides; sie ist seit 1999 als zertifizierte Implantologin tätig und hat ihre Kenntnisse in zahlreichen Fortbildungen sowie einem Zusatzstudium vertieft. Seit Ende 2012 führt sie den akademischen Titel Master of Science in Implantattherapie und Parodontologie. Die Vorteile eines Implantats Anders als Brücken oder Prothesen werden Implantate mit Hilfe eines Titanstifts fest im Kieferknochen verankert. Intakte Nachbarzähne müssen für die Befestigung nicht beschliffen werden und bleiben unberührt. Dies macht Implantate zu einem besonders schonenden, stabilen und für den Patienten komfortablen Zahnersatz. Nichts kann locker sitzen oder sich beim Kauen unnatürlich anfühlen. Im Gegenteil: Die künstliche Zahnwurzel aus Titan überträgt die Kauimpulse wie bei einem intakten Zahn auf den Kieferknochen. Dies beugt Knochenschwund (Atrophie) vor – der Kieferknochen bleibt durch die gleichmäßige Belastung in seiner Form erhalten. Mund, Lippen und Wangen behalten ihre natürliche Spannkraft.

3465
03.08.2013

Welche besonderen Vorteile bietet Ihre Praxis in der Implantologie?

Dr. Anja Geisler: Ob durch Unfall, Krankheit oder altersbedingt: Fehlende Zähne lassen sich heutzutage dauerhaft und stabil ersetzen. Möglich geworden ist dies durch den medizinischen Fortschritt in der Implantologie – ein Teilgebiet der Zahnheilkunde, das viel Wissen und Erfahrung erfordert. Dr. Anja Geisler verfügt beides; sie ist seit 1999 als zertifizierte Implantologin tätig und hat ihre Kenntnisse in zahlreichen Fortbildungen sowie einem Zusatzstudium vertieft. Seit Ende 2012 führt sie den akademischen Titel Master of Science in Implantattherapie und Parodontologie. Die Vorteile eines Implantats Anders als Brücken oder Prothesen werden Implantate mit Hilfe eines Titanstifts fest im Kieferknochen verankert. Intakte Nachbarzähne müssen für die Befestigung nicht beschliffen werden und bleiben unberührt. Dies macht Implantate zu einem besonders schonenden, stabilen und für den Patienten komfortablen Zahnersatz. Nichts kann locker sitzen oder sich beim Kauen unnatürlich anfühlen. Im Gegenteil: Die künstliche Zahnwurzel aus Titan überträgt die Kauimpulse wie bei einem intakten Zahn auf den Kieferknochen. Dies beugt Knochenschwund (Atrophie) vor – der Kieferknochen bleibt durch die gleichmäßige Belastung in seiner Form erhalten. Mund, Lippen und Wangen behalten ihre natürliche Spannkraft.

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Infos zur Zahnarztpraxis ⇑ top

Nach welchen Kriterien suchen Sie als Zahnarzt ihren behandelnden Zahnarzt aus?

Dr. Anja Geisler: Meine Entscheidung zur Zahnbehandlung hängt von der Fach und Sachkompetenz, der Erfahrung, der Fortbildung und auch der fürsorglichen Behandlung ab. Nach vielen Fortbildungen mit Kollegen weiß man, in welche Hände die Behandlung vertrauensvoll gelegt werden kann.

3467
03.08.2013

Wohin gehen Sie als Zahnarzt selbst zum Zahnarzt?

Dr. Anja Geisler: Ich suche den Kollegen nach der Fach und Sachkompetenz aus. Nach einer Reihe von absolvierten Fortbildungen kann man sich ein Bild machen ,wer diese erworben hat.Auch das vertrauen und die das emotionale Einfühlungsvermögen spielen eine große Rolle.

3465
03.08.2013

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Dr. Anja Geisler: Praxisschwerpunkte und Zertifizierungen: • Parodontologie • Ästhetische Zahnheilkunde • Implantologie

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Invisalign Zahnspange ⇑ top

Ist es möglich, dass auch Patienten mit stärkeren Zahnfehlstellungen mit der Invisalign-Therapie erfolgreich behandelt werden können?

Dr. Anja Geisler: diese fRage sollte eher ein fachlich gut ausgebildeter Kieferorthopäde beantworten. Invisalign ist eine Therapie, die eher sanft und auch weitestgehend unsichtbar durchgeführt wird, Korrektur der Fehlstellung eher in einem überschaubaren Bereich,bei größeren Umstellungen sollte der Kieferorthopäde eher sich um Bißlage und Kopfstabilität in Zusammenhang mit der der Halswirbelsäule und der muskulären Gesichtsstruktur auseinandersetzen, in den meisten fällen haben größere Fehlstellungen dort auch ihre Probleme.

1
3467
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Mein Zahnarzt ⇑ top

Wann haben Sie sich als Zahnarzt niedergelassen?

Dr. Anja Geisler: 1. 1993-1998 Rostock 2. 1998 bis jetzt Innenstadt München

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Moderne Zahnmedizin ⇑ top

Welche innovativen Behandlungsmethoden erfreuen sich in Ihrer Praxis wachsender Beliebtheit?

Dr. Anja Geisler: Gesunde Zähne brauchen zwei Dinge: eine intakte Zahnsubstanz und kraftvolle Wurzeln. Leider ist uns beides meist nicht ein Leben lang gegeben. Umso wichtiger ist die regelmäßige Zahnprophylaxe. Mit ihrer Hilfe erkennen wir mögliche Defekte schon im Frühstadium und können rechtzeitig handeln. arodontitis -meist Parodontose genannt - ist die Ursache für Zahnfleischbluten und - entzündungen. Ein Krankheitsbild, das von vielen Betroffenen kaum bemerkt wird, mit oft schwerwiegenden Konsequenzen. Denn Parodontitis führt zu einer schleichenden Schädigung des gesamten Zahnhalteapparats. Die Folgen sind vielfältig und reichen von freiliegenden, temperaturempfindlichen Zahnhälsen über dauerhafte Entzündungen, die das gesamte Immunsystem schwächen können, bis hin zum Zahnverlust. Parodontale Erhaltungstherapie in unserer Zahnpraxis in München Lindern und langfristig heilen lässt sich eine Parodontitis mit Hilfe der parodontalen Erhaltungstherapie. Dieses Behandlungskonzept basiert auf neuesten Erkenntnissen der Parodontologie. Es setzt umfassendes parodontologisches Wissen und entsprechende Fähigkeiten beim behandelnden Zahnarzt voraus sowie eine spezielle medizintechnische Praxisausstattung. Unsere Zahnarztpraxis in München-Zentrum erfüllt diese Voraussetzungen sowohl technisch als auch fachlich.

3467
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Professionelle Zahnreinigung (PZR) ⇑ top

Wieso ist eine professionelle Zahnreinigung empfehlenswert?

Dr. Anja Geisler: Mehrmals tägliche Pflege ist der Schlüssel zu langfristiger Zahngesundheit. Doch selbst bei bester Mundhygiene lassen sich Verfärbungen durch Tee, Kaffee, Rotwein und Tabakrauch nicht vermeiden. Zudem bilden sich gerade in den Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen bakterielle Beläge, die zu kariösen Erkrankungen, Zahnfleischbluten und Parodontose führen können. Jährlich zwei bis vier Prophylaxetermine zum Schutz vor Karies und Parodontose Die kritischen Stellen erreichen Sie mit der Zahnbürste nicht, auch der Einsatz von Zahnseide und Interdentalbürsten kann die Putzdefizite nicht kompensieren. Deshalb ist eine Individualprophylaxe mit professioneller Zahnreinigung unerlässlich und das A und O für dauerhaft gesunde Zähne. Je nach Mundhygiene und individueller Zahngesundheit empfehlen wir Ihnen daher pro Jahr mindestens zwei oder bis zu vier Prophylaxetermine in unserer Zahnarztpraxis in München. Alle Vorsorgetermine werden bei uns von erfahrenen Spezialistinnen durchgeführt. Sie erklären Ihnen die einzelnen Behandlungsschritte und geben auf Wunsch individuelle Verhaltenstipps zur richtigen Zahnpflege und Ernährung.

3465
03.08.2013

Warum ist eine professionelle Zahnreinigung kein “Freifahrtschein” in Sachen Zahn- und Mundhygiene?

Dr. Anja Geisler: Nie wieder Zahnschmerzen? Das können wir Ihnen leider nicht versprechen, doch die Chancen stehen gut. Denn fester Bestandteil der regelmäßigen Individualprophylaxe ist eine abschließende ärztliche Kontrolle. Dabei erkennen wir kariöse Veränderungen und Entzündungen schon im Frühstadium und könne handeln. So ersparen Sie sich schmerzhafte Erkrankungen und größere Eingriffe, bereits bestehende Restaurationen halten deutlich länger.

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Prophylaxe ⇑ top

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Dr. Anja Geisler: Mehrmals tägliche Pflege ist der Schlüssel zu langfristiger Zahngesundheit. Doch selbst bei bester Mundhygiene lassen sich Verfärbungen durch Tee, Kaffee, Rotwein und Tabakrauch nicht vermeiden. Zudem bilden sich gerade in den Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen bakterielle Beläge, die zu kariösen Erkrankungen, Zahnfleischbluten und Parodontose führen können. Jährlich zwei bis vier Prophylaxetermine zum Schutz vor Karies und Parodontose Die kritischen Stellen erreichen Sie mit der Zahnbürste nicht, auch der Einsatz von Zahnseide und Interdentalbürsten kann die Putzdefizite nicht kompensieren. Deshalb ist eine Individualprophylaxe mit professioneller Zahnreinigung unerlässlich und das A und O für dauerhaft gesunde Zähne. Je nach Mundhygiene und individueller Zahngesundheit empfehlen wir Ihnen daher pro Jahr mindestens zwei oder bis zu vier Prophylaxetermine in unserer Zahnarztpraxis in München.

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Studium der Zahnmedizin ⇑ top

Wo bzw. an welcher Fakultät haben Sie Ihre fachlichen Zusatzqualifikationen erlangt?

Dr. Anja Geisler: Erfolgreich abgeschlossen: Dr. Anja Geisler absolviert Master of Science in Parodontologie und Implanttherapie Das Fundament für gesunde Zähne ist der sogenannte Zahnhalteapparat. Ihn zu heilen und dauerhaft gesund zu erhalten ist Ziel der Parodontologie – einer Spezialdisziplin der Zahnmedizin, in der es in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gab. Dr. Anja Geisler verfügt in dieser Disziplin über aktuellstes Fachwissen sowie praktische Fähigkeiten auf neuestem Wissensstand. Nachgewiesen und vertieft hat sie beides in einem berufsbegleiteten Studium, das sie Ende 2012 mit dem Master of Science in Parodontologie und Implanttherapie abschloss. Verliehen wird der Titel von der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie nach einem zweijährigen Masterstudiengang an der Dresdner International University (DIU). Hier vermitteln international führende Experten die neuesten Erkenntnisse der Parodontologie und Implantatherapie sowie ihre praktische Anwendung. Im Mittelpunkt stehen dabei minimal-invasive und mikrochirurgische Therapieverfahren für parodontale Erkrankungen sowie die Implantattherapie als wichtige Behandlungsoption. Nach zwei Jahren Studium neben der Praxis, zahlreichen Klausuren, einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit und ihrer mündlichen Verteidigung vor der Prüfungskommission ist sich Dr. Geisler heute sicher: „Fachlich und mit Blick auf unsere Behandlungsmöglichkeiten hat sich der Aufwand gelohnt – für mich und meine Patienten. Darauf kommt es an!“

3465
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Veneers ⇑ top

Wie langlebig sind Veneers?

Dr. Anja Geisler: Mit Hilfe von Veneers lassen sich heute irreversible Zahnverfärbungen, Beschädigungen oder Verformungen und sogar Fehlstellungen minimalinvasiv und schmerzfrei korrigieren. Die hauchdünnen Keramikschalen werden dafür passgenau angefertigt und anschließend im Sichtbereich mit dem Zahn verklebt. Die Haltbarkeit hängt von dem Arbeitsverhalten"des Patienten ab, es gibt Fälle, die mit Ihrer schwierigen Bißlage und auch mit Angewohnheiten wie Pressen und Knirschen leider nicht so lange etwas davon haben.

3467
03.08.2013

Dr. Anja Geisler zum Thema » Zahnprophylaxe für Kinder ⇑ top

Welche Prophylaxemaßnahmen können für Kinder in der Praxis durchgeführt werden?

Dr. Anja Geisler: ährlich zwei bis vier Prophylaxetermine zum Schutz vor Karies und Parodontose Die kritischen Stellen erreichen Sie mit der Zahnbürste nicht, auch der Einsatz von Zahnseide und Interdentalbürsten kann die Putzdefizite nicht kompensieren. Deshalb ist eine Individualprophylaxe mit professioneller Zahnreinigung unerlässlich und das A und O für dauerhaft gesunde Zähne. Je nach Mundhygiene und individueller Zahngesundheit empfehlen wir Ihnen daher pro Jahr mindestens zwei oder bis zu vier Prophylaxetermine in unserer Zahnarztpraxis in München.

3465
03.08.2013

Weitere Zahnärzte: Zahnarzt München

Profil von Dr. Anja Geisler

Sprechstunde

Montag: 8-18uhr
Dienstag: 8-18uhr
Mittwoch: 8-13uhr
Donnerstag: 8-18uhr
Freitag: 8-13uhr
Samstag: nach Vereinbarung

Praxisbeschreibung

Gesunde und natürlich weiße Zähne sind die Voraussetzung für körperliche Vitalität und gutes Aussehen. Mit den Methoden der modernen Zahnheilkunde schaffen und erhalten wir sie langfristig. Das ist unser Ziel, dafür setzen wir uns als Team ein und beraten Sie in allen Fragen der Zahngesundheit und Ästhetik – individuell, umfassend, verständlich. Denn bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.“

Herzlich willkommen in der Praxis Dr. Anja Geisler Ihrer Praxis für Zahngesundheit und Ästhetik in München Zentrum.
„Gesunde und natürlich weiße Zähne sind die Voraussetzung für körperliche Vitalität und gutes Aussehen. Mit den Methoden der modernen Zahnheilkunde schaffen und erhalten wir sie langfristig. Das ist unser Ziel, dafür setzen wir uns als Team ein und beraten Sie in allen Fragen der Zahngesundheit und Ästhetik – individuell, umfassend, verständlich. Denn bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.“

Herzlich willkommen in der Praxis Dr. Anja Geisler Ihrer Praxis für Zahngesundheit und Ästhetik in München Zentrum. Als Ihr Partner für dauerhafte Zahngesundheit und gutes Aussehen bieten wir Ihnen in unserer Praxis alle Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde – in angenehmer Atmosphäre, einfühlsam und unter Einsatz besonders schonender Behandlungsmethoden. Dafür investieren wir regelmäßig in die neueste Medizintechnik, bilden uns kontinuierlich weiter und sorgen dafür, dass Sie vom zahnmedizinischen Fortschritt spürbar profitieren.

Praxisschwerpunkte und Zertifizierungen:
• Parodontologie
• Ästhetische Zahnheilkunde
• Implantologie