Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Dr.I.Loewe


Dr.I.Loewe im Interview

Es wurden bereits 4 Fragen im Zahnarzt-Interview für Sie beantwortet!

Dr.I.Loewe zum Thema » Moderne Zahnmedizin ⇑ top

Welche zukunftsorientierten Methoden und Techniken setzen Sie in Ihrer Zahnarztpraxis bereits erfolgreich um?

Dr.I.Loewe: In meiner Praxis wird die Endodontologie, also die Wurzelbehandlung sehr erfolgreich betrieben. Ich verwende elektronische Apexfinder, also Messgeräte die alle Zahnwurzelkanäle digital darstellen um die genau Länge aller Kanäle zu ermitteln. Weiterhin arbeite ich mit NiTI- Feilen modernster Generation. Zur Desinfektion der Kanäle benutze ich die Ultraschallfeilen von Siemens um das eingebrachte Chlorhexamed zu aktivieren.Dadurch ist der Desinfektionerfolg viel höher. Die Wurzelkanaäle werden dann mit dem Taper System mit Guttapercha hermetisch versiegelt, aber revidierbar. Schmerzfreie Wurzelbahendlungen erreichen wir durch Kombination der Infiltration-Leitungs-und intraligamentärer Anästhesie.Auch verwende ich bei Bedarf die Lachgassedierung um die Anästhesietiefe zu beeinflussen.

3754
11.09.2012

Dr.I.Loewe zum Thema » Professionelle Zahnreinigung (PZR) ⇑ top

Wie hoch sind die Kosten einer professionellen Zahnreinigung?

Dr.I.Loewe: IM allgemeinen kann eine PZR nach Zahn oder nach Zeitaufwand berechnet werden. In Ballungsgebieten geht der Preis von 35.- bis 180 .- je nach Lage der Praxis.

1
3754
11.09.2012

Dr.I.Loewe zum Thema » Studium der Zahnmedizin ⇑ top

Was waren Ihre Beweggründe Zahnmedizin zu studieren?

Dr.I.Loewe: Meine Leidenschaft galt schon als Kind der Medizin.Zunächst sammelte ich viele Artikel in der allgemeinmedizinischen Zeitschrift.Ich war fasziniert wie der Körper sich selbst reparieren kann:Man stelle sich vor ,mein Laptop ginge kaputt und nach einer kurzen Fase finge das Gerät an sich selbst zu heilen. Schliesslich hatt ich noch eine ausgeprägte Technikaffinität und suchte nach einem Beruf Menschen helfen zu können und dafür Technologie beutzen ztu dürfen.Im Notdienst kann man Patienten die sehr starke akute Schmerzen durch entündete Zahnwurzeln haben , recht schnell schmerfrei bekommen. Dies ist der zufriedenstellendste Aspekt dieses Berufs.

3754
11.09.2012

Was waren Ihre Beweggründe Zahnmedizin zu studieren?

Dr.I.Loewe: Meine Leidenschaft galt schon als Kind der Medizin.Zunächst sammelte ich viele Artikel in der allgemeinmedizinischen Zeitschrift.Ich war fasziniert wie der Körper sich selbst reparieren kann:Man stelle sich vor ,mein Laptop ginge kaputt und nach einer kurzen Fase finge das Gerät an sich selbst zu heilen. Schliesslich hatt ich noch eine ausgeprägte Technikaffinität und suchte nach einem Beruf Menschen helfen zu können und dafür Technologie beutzen ztu dürfen.Im Notdienst kann man Patienten die sehr starke akute Schmerzen durch entündete Zahnwurzeln haben , recht schnell schmerfrei bekommen. Dies ist der zufriedenstellendste Aspekt dieses Berufs.

1
3754
11.09.2012

Weitere Zahnärzte: Zahnarzt Düsseldorf

Profil von Dr.I.Loewe

Sprechstunde

Montag: 08 00 -12 00, 14 00 - 18 00
Dienstag: 08 00 - 12 00 und 14 00 - 18 00
Mittwoch: 08 00 - 12 00
Donnerstag: 08 00 - 12 00 und 14 00 - 18 00
Freitag: 08 00 - 12 00
Samstag: Nach Vereinbarung

Praxisbeschreibung

Moderne Behandlungsmethoden, neueste Hygienerichtlinien und individuelle Betreuung jedes Menschen in unserer Praxis.