Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie


Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologi im Interview

Es wurden bereits 20 Fragen im Zahnarzt-Interview für Sie beantwortet!

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Implantologie ⇑ top

Welche Möglichkeiten hat ein Patient in Sachen Implantologie bei Zahnverlust?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Nach traumatischen Zahnverlust kann unter Umsänden ein Sofortimplantat gesetzt werden. Manchmal ist ein Knochenaufbau nötig, bevor ein Implantat gesetzt werden kann.

2237
19.09.2011

Wie schmerzhaft ist die Behandlung?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Die Implantatoperation verläuft schmerzfrei, denn wir verwenden gute Techniken der Anästhesie. Danach kann es in der Regel ca. ein bis drei Trage leicht schmerzen. Aspirin ist eine ausreichend starke Schmerztablette.

2237
19.09.2011

Welche Langzeitergebnisse liegen bei der Implantologie vor?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Ein neues Implantat ist wie ein neuer Zahn, der keine Karies bekommen kann. Sie müssen etwas für die Erhaltung tun. Ein Implantat kann dann 30 Jahre oder "bis in die Kiste" halten.

2237
19.09.2011

Welche besonderen Vorteile bietet Ihre Praxis in der Implantologie?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: erfahrenes Team postoperative Betreuung Operation im Dämmerschlaf

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Infos zur Zahnarztpraxis ⇑ top

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Hochwertige Prothetik Orale Chirurgie Implantate Parodontose Behandlung Gesteuerte Gewebs- und Knochenregeneration (Knochenaufbau nach Zahnverlust oder Parodontose) Gnathologie (Behandlung von Kiefergelenks- und Muskelbeschwerden) Kieferorthopädie (Korrektur von Zahnfehlstellungen) Spezielle Betreuung von Angstpatienten

2237
19.09.2011

Wie halten Sie den hohen Qualitätsstandard Ihrer Praxis aufrecht?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Wir haben unser eigenes Qualitäts Management QM entwickelt. Alle koplexen Abläufe sind dokumentiert. Besonders wichtig sind das Arbeiten mit Checklisten und regelmäßige Teamsitzungen.

2237
19.09.2011

Warum haben Sie ein eigenes Labor an Ihre Zahnarztpraxis angegliedert?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: So kann ich die durchführung meiner Aufträge kontrollieren und spezielle Konstruktionen ermöglichen. So kann über einen langen Zeitraum eine gute Qualität gesichert werden.

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Mein Zahnarzt ⇑ top

Warum haben Sie den Beruf des Zahnarztes gewählt?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: In diesem Beruf habe ich die meisten Möglichkeiten. Ich kann wissenschaftlichen Denken und Arbeiten mit handwerklichen Können verbinden. Die großen Vielfalt der Möglichkeiten lassen den Beruf nie langweilig werden.

2237
19.09.2011

Was sind Ihre Spezialgebiete und Lieblingsdisziplinen in der Zahnmedizin?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Die Oralchirurgie klassisch im Sinne von Weisheitszahnentvernung oder Wurzelspitzenresektion, Zystenentfernung sind interessant. Natürlich machen Implantate Spaß denn mann pflanzt praktisch einen neuen Zahn. Eine besondere Herausforderung stellt der Knochenaufbau dar. Knochen zu pflanzen, der dann fest wächst und die Basis für Implantate und damit neue Zähne darstellt ist einfach wunderbar. Wenn ich an verlagerte Zähne denke, so ist es sehr interessant diese kieferchirurgisch/kieferorthopädisch kombiniert einzustellen und damit in die Zahnreihe zu integrieren. Nach wie vor gehört die Zahntechnik einfach mit dazu. Wir haben in unserem Dentallabor schon viele Spezielle lösungen gefunden. Unsere Konstruktionen für Zahnersatz sind optimiert und auf Langlebigkeit abgestimmt. Bei uns hergestellte Prothesen können meist modifiziert und erweitert werden, sollte sie die Situation im Mund ändern.

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Moderne Zahnmedizin ⇑ top

Wie profitiert der “normale Kassenpatient” von Innovationen in der Zahnmedizin?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Auf dem Gebiet der Technik und bei Füllungsmaterialien bekommen Kassenpatienten mehr, weil Zahnärzte einfach nicht mehr mit der Technik und den Materialien, auf deren Preisgrundlage der Gebürenkatalog erarbeitet wurde, arbeiten. Ansonsten hat der Kassenpatient auf der Grundlage von Mehrkostenvereinbarung oder Wunschleistungsvereinbarung die Möglichkeit hochwertige, optimalere Zahnmedizin in Anspruch zu nehmen.

2237
19.09.2011

Welche innovativen Behandlungsmethoden erfreuen sich in Ihrer Praxis wachsender Beliebtheit?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Zahnimplantate und Knochenaufbau in Verbindung mit Implantaten sowie vollkeramische Versorgungen u.a. Veneers. Gesteuerte Knochenregeneration bei Parodontitis unter Zuhilfenahme von Schmelzmatrixprotein "Emdogain".

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Naturheilkunde ⇑ top

Welchen Stellenwert nimmt die Naturheilkunde in der Zahnmedizin ein?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Nun in der Hauptsache wird in der Zahnmedizin etwas was krank oder devital ist entfernt und durch etwas neues ersetzt. Die Naturheilkunde wirkt nur unterstützend mit. Bei bestimmten Schmerzen haben wir mit homöopathischen Heilinjektionen oder Softlaserbestrahlungen Linderung bzw. Beschwerdefreiheit erzielt.

2237
19.09.2011

Welche Naturheilverfahren halten Sie für besonders sinnvoll?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Softlaserbestrahlung homöopathische Heilinjektionen Akupunktur Mundspülungen und Tinkturen

2237
19.09.2011

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: siehe oben

2237
19.09.2011

Was bieten Sie in puncto Naturheilkunde in Ihrer eigenen Zahnarztpraxis an?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: siehe oben

2237
19.09.2011

Was ist Ihr Tipp bei Naturheilverfahren in der Zahnmedizin?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: siehe oben

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Professionelle Zahnreinigung (PZR) ⇑ top

Wieso ist eine professionelle Zahnreinigung empfehlenswert?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die PZR Professionelle Zahnreinigung die Zahnerhaltung positiv beeinflusst.

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Studium der Zahnmedizin ⇑ top

Welche Schwerpunkte haben Sie während Ihres Studiums gelegt?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Berits im Studium habe ich mich für die Kiefer- und Gesichtschirurgie bzw. Oralchirurgie interessiert. Damals waren Implantate und die Implantologie noch nicht so weit entwickelt wie heute, aber gerade das machte sie reizvoll. Gleichzeitig faszinierte mich die Zahntechnik und ich befasste mich mit Laserschweissungen von Dentallegierungen.

2237
19.09.2011

Wo haben Sie Ihre Studienaufenthalte im Ausland verbracht?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Ich habe zwei postgraduale Studiengänge an der Donau Universität Krems in Östereich absolviert. Daraus resultieren die akademischen Grade Master of Science: MSc Oralchirurgie und MSc Implantologie.

2237
19.09.2011

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie zum Thema » Zahnzusatzversicherung ⇑ top

Halten Sie Zahnzusatzversicherungen für sinnvoll?

Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie: Man sollte die Konditionen genau lesen. Ich habe schon viele enttäschte Patienten erlebt, die Ärger mit Ihren Zusatzversicherungen hatten. Leider haben Versicherungen oft andere Meinungen und legen die GOZ Rechnung anders aus. Selbst Abrechnungsempfehlungen der ZÄK (Zahnärztekammer) werden teilweise ignoriert und es wird nicht gezahlt bzw. gekürzt.

2237
19.09.2011

Weitere Zahnärzte: Zahnarzt Hamburg

Profil von Dr. Uwe Freytag MSc Oralchirurgie MSc Implantologie

Sprechstunde

Montag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Dienstag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Mittwoch: keine Öffnungszeit hinterlegt
Donnerstag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Freitag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Samstag: keine Öffnungszeit hinterlegt

Praxisbeschreibung

Ästhetische Zahnheilkunde
Minimal invasives Vorgehen
Hochwertige Prothetik
Laseranwendung
Orale Chirurgie
Implantate
Parodontose Behandlung
Gesteuerte Gewebs- und Knochenregeneration
(Knochenaufbau nach Zahnverlust oder Parodontose)
Gnathologie
(Behandlung von Kiefergelenks- und Muskelbeschwerden)
Kieferorthopädie
(Korrektur von Zahnfehlstellungen)
ganzheitliches Vorgehen
Hausbesuche
Pflegeheimbetreuung
Prophylaxe
Professionelle Zahnreinigung und Zahnerhaltungsschulung
Zahnaufhellungen
Spezielle Betreuung von Angstpatienten
Mo-Do 8.00 - 20.00 Fr 8.00 - 16.00