Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Dr. Peter Blattner


Dr. Peter Blattner im Interview

Es wurden bereits 15 Fragen im Zahnarzt-Interview für Sie beantwortet!

Dr. Peter Blattner zum Thema » Infos zur Zahnarztpraxis ⇑ top

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Dr. Peter Blattner: Funktionsdiagnostik, Prothetik, Laserzahnheilkunde und Füllungstherapie. Abseits dieser Schwerpunkte begleitet die Prophylaxe jeden Patienten.

2444
06.04.2011

Wie halten Sie den hohen Qualitätsstandard Ihrer Praxis aufrecht?

Dr. Peter Blattner: Wir sind von der Dekra nach DIN ISO 9001:2008 sowohl als Zahnarztpraxis als auch als zahntechnisches Meisterlabor zertifiziert und erfüllen somit den höchsten Qualitätsstandard in der Zahnheilkunde.

2444
06.04.2011

Unterziehen Sie sich bzw. Ihrem Team externen Qualitätskontrollen? Wie laufen diese ab?

Dr. Peter Blattner: Wie bereits erwähnt werden wir regelmässig von der Dekra geprüft. Dies gilt sowohl für die Praxis als auch für das Meisterlabor. Dieser Qualitätskontrolle stellen wir uns freiwillig! Es gibt dazu keine gesetzliche Verpflichtung.

1
2444
06.04.2011

Warum haben Sie ein eigenes Labor an Ihre Zahnarztpraxis angegliedert?

Dr. Peter Blattner: Dies ermöglicht uns schnelles und flexibles Handeln. Wir haben die Möglichkeit sofort auf Probleme zu Reagieren und haben durch einen Zahntechnikermeister einen Fachmann an der Seite - auch für komplizierte Prothetische Massnahmen oder komplexe Reparaturen. Das Labor ist bereits seit über 40 Jahren an dem Standort an eine Zahnarztpraxis angegliedert

2444
06.04.2011

Dr. Peter Blattner zum Thema » Mein Zahnarzt ⇑ top

Warum haben Sie den Beruf des Zahnarztes gewählt?

Dr. Peter Blattner: Weil ich in der Zahnarztpraxis und im Dentallabor groß geworden bin. Ausserdem hat der Beruf die Eigenschaft jeden Schmerzpatienten innerhalb von 5 Minuten von allen Schmerzen zu befreien. Dies ist einzigartig im Arztbereich.

2444
06.04.2011

Was sind Ihre Spezialgebiete und Lieblingsdisziplinen in der Zahnmedizin?

Dr. Peter Blattner: Funktionsdiagnostik, Prothetik, Implantologie und die entsprechende Prothetik, Füllungstherapie und Laserzahnheilkunde

2444
06.04.2011

Wann haben Sie sich als Zahnarzt niedergelassen?

Dr. Peter Blattner: 2007

2444
06.04.2011

Dr. Peter Blattner zum Thema » Moderne Zahnmedizin ⇑ top

Welche Trends zeichnen sich derzeit in der Zahnmedizin ab?

Dr. Peter Blattner: Zwei deutliche Trends in der Therapie zeichnen sich in dern letzten Jahren ab: 1. Die Implantologie ist stark auf dem Vormarsch und verdrängt mehr und mehr die klassische Prothetik mit Totalprothesen 2. Die Funktion rückt immer mehr in den Fokus der zahnärztlichen Therapie

2444
06.04.2011

Welche Trends sehen Sie in der Zahnmedizin von morgen?

Dr. Peter Blattner: Eventuell werden durch Stammzellforschung ganz neue Wege ermöglicht!

1
2444
06.04.2011

Wie profitiert der “normale Kassenpatient” von Innovationen in der Zahnmedizin?

Dr. Peter Blattner: Leider kaum, da die Versorgung von "Kassenpatienten" sich auf das ausreichende, wirtschaftliche und zweckmässige beschränken soll laut Sozialgesetzbuch. Allerdings kann ein Kassenpatient immer eine Alternativlösung bzw. therapie verlangen als sog. Verlangsleistung.

1
2444
06.04.2011

Dr. Peter Blattner zum Thema » Naturheilkunde ⇑ top

Welchen Stellenwert nimmt die Naturheilkunde in der Zahnmedizin ein?

Dr. Peter Blattner: Wir sind primär schulmedizinisch ausgerichtet, haben aber ein grosses Netzwerk an Therapeuten unter anderem auch mit Schwerpunkten in der Naturheilkunde.

2444
06.04.2011

Dr. Peter Blattner zum Thema » Studium der Zahnmedizin ⇑ top

Welche Schwerpunkte haben Sie während Ihres Studiums gelegt?

Dr. Peter Blattner: Prothetik und Funktionsanalyse und -therapie.

2444
06.04.2011

Wo haben Sie Ihre Studienaufenthalte im Ausland verbracht?

Dr. Peter Blattner: Gambia (Afrika) und Australien (NSW)

1
2444
06.04.2011

Wo bzw. an welcher Fakultät haben Sie Ihre fachlichen Zusatzqualifikationen erlangt?

Dr. Peter Blattner: Fundamental Schulungszentrum Essen

2444
06.04.2011

Dr. Peter Blattner zum Thema » Zahnzusatzversicherung ⇑ top

Halten Sie Zahnzusatzversicherungen für sinnvoll?

Dr. Peter Blattner: Ja, alleine für Prophylaxemassnahmen kann ich soetwas einem gesetzlich versicherten Patienten nur ans Herz legen. Die Leistungen der gesetzlichen Versicherer werden von Zeit zu Zeit geringen und man sollte Vorsorgen.

2444
06.04.2011

Weitere Zahnärzte: Zahnarzt Remscheid

Profil von Dr. Peter Blattner

Sprechstunde

Montag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Dienstag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Mittwoch: keine Öffnungszeit hinterlegt
Donnerstag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Freitag: keine Öffnungszeit hinterlegt
Samstag: keine Öffnungszeit hinterlegt

Praxisbeschreibung

für diese Praxis wurde noch keine Beschreibung hinterlegt