Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Was waren Ihre Beweggründe Zahnmedizin zu studieren?

5 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. Andreas Zorn: Meines Schulfreundes Vater war Zahnarzt, mit 12 Jahren habe ich schon in dessen Labor geholfen

1
7511
20.12.2011

beyer ulrich: ästhetisches Empfinden ausgeprägte Hilfsbereitschaft manuelle Geschicklichkeit von klein auf

1
2609
10.08.2012

Dr.I.Loewe: Meine Leidenschaft galt schon als Kind der Medizin.Zunächst sammelte ich viele Artikel in der allgemeinmedizinischen Zeitschrift.Ich war fasziniert wie der Körper sich selbst reparieren kann:Man stelle sich vor ,mein Laptop ginge kaputt und nach einer kurzen Fase finge das Gerät an sich selbst zu heilen. Schliesslich hatt ich noch eine ausgeprägte Technikaffinität und suchte nach einem Beruf Menschen helfen zu können und dafür Technologie beutzen ztu dürfen.Im Notdienst kann man Patienten die sehr starke akute Schmerzen durch entündete Zahnwurzeln haben , recht schnell schmerfrei bekommen. Dies ist der zufriedenstellendste Aspekt dieses Berufs.

1
4332
11.09.2012

Dr.I.Loewe: Meine Leidenschaft galt schon als Kind der Medizin.Zunächst sammelte ich viele Artikel in der allgemeinmedizinischen Zeitschrift.Ich war fasziniert wie der Körper sich selbst reparieren kann:Man stelle sich vor ,mein Laptop ginge kaputt und nach einer kurzen Fase finge das Gerät an sich selbst zu heilen. Schliesslich hatt ich noch eine ausgeprägte Technikaffinität und suchte nach einem Beruf Menschen helfen zu können und dafür Technologie beutzen ztu dürfen.Im Notdienst kann man Patienten die sehr starke akute Schmerzen durch entündete Zahnwurzeln haben , recht schnell schmerfrei bekommen. Dies ist der zufriedenstellendste Aspekt dieses Berufs.

1
4332
11.09.2012

Dr. Anja Bless-Sievers: Über die Beweggründe kann ich nicht viel sagen. Ich habe mit 5 Jahren meinen Eltern gesagt: "Ich möchte mal Zahnärztin werden". Das habe ich geschafft.

1
3069
10.10.2013

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 51373
    Leverkusen

  • 10717
    Berlin

  • 58239
    Schwerte

  • Hamburg
    Hamburg

  • 21244
    Buchholz

  • 35039
    Marburg

  • 53757
    Sankt Augustin

  • 81369
    München

  • 71336
    Waiblingen

  • 70178
    Stuttgart

  • 76133
    Karlsruhe

  • 14052
    Berlin

  • 50935
    Köln

  • 40227
    Düsseldorf

  • 81379
    München

  • 96117
    Memmelsdorf

  • 22305
    Hamburg

  • 12167
    Berlin

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Studium der Zahnmedizin-Antworten

Dr. B.C. Phan im Interview

Wie dauerhaft ist das Ergebnis beim Bleaching?

2-3 jahnren geht die Helligkeit langsam zurück ... Interview lesen


Dr. Bengt-Ove Mattsson im Interview

Wie dauerhaft ist das Ergebnis beim Bleaching?

bis 1Jahr ... Interview lesen


Dr. Christian Grüner im Interview

Wie dauerhaft ist das Ergebnis beim Bleaching?

Bei parallelen Prophylaxemaßnahmen (vor allem Zahnreinigungen ) leicht mehrere Jahre. ... Interview lesen


Maximilian Herpich im Interview

Wie dauerhaft ist das Ergebnis beim Bleaching?

diese Frage ist in meinen Augen nur individuell zu beantworten ... Interview lesen


Dr. med. dent. Richard Krause im Interview

Wie dauerhaft ist das Ergebnis beim Bleaching?

Uneinheitlich, alternativ sei nochmals auf das permanent teeth-whitening hingewiesen: http://web.me. ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum