Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange?

4 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. Andreas Zorn: Der große Vorteil der Multibandtechnik beziehungsweise einer festsitzenden Zahnspange ist, dass die gewollte Zugwirkung die ganze Zeit ohne Unterbrechung besteht. Nach jedem Spannvorgang verspürt der Patient allerdings für wenige Tage Schmerzen, die durch die neue Zugbelastung entstehen. Nachteile:Durch die Multibrackets kann die Schleimhaut irritiert werden, so dass sich unter anderem Aphthen entwickeln können. Kunststoffbrackets können Verfärbungen von außen annehmen, z.B. durch Rauchen oder Nahrungsmittel. Keramikbrackets dagegen haben den Nachteil, dass man sie nur schwer wieder von der Zahnoberfläche ablösen kann. Bei einer Zahnspange in Multibandtechnik sollte man aufgrund der erhöhten Möglichkeit, dass sich Speisereste in den Anteilen der Zahnspange und an den Rändern festsetzen, eine besonders gute und regelmäßige Mundhygiene durchführen, da eine erhöhte Kariesgefährdung gegeben ist. Zudem sollte man mit einigen Nahrungsmitteln vorsichtig sein, so können harte Speisen die Multibandtechnik-Zahnspange schädigen, während besonders klebrige Speisen eher dort haften bleiben. In manchen Fällen können sich Bestandteile wie Drähte an einer Stelle lösen und störend in die Schleimhaut ragen, meist ist aber ein Zurückstecken durch Patient oder Zahnarzt problemlos möglich.

1
7667
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß: Durch den dauerhaften Einsatz ist der Therapieerfolg weniger von der Mitarbeit des Kunden abhängig. Außerdem muss er sich nur einmalig, dafür aber länger, an die festsitzende Apparatur gewöhnen.

1
5582
18.04.2012

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Der Vorteil liegt darin, das sie getragen werden muss, somit reduzieren sich die Ausfälle,vor allem bei Kindern. Das ist aber auch gleichzeitig der Nachteil, die Pflege der Zähne ist extrem schwierig und das Aussehen sowieso eher (ausser)unterirdisch.

1
12614
08.12.2012

Dr. Karin Ruppel-Schoenewolf: Die Vorteile liegen klar darin, dass die Spange eine dauerhafte Einwirkung auf die Fehlstellung hat. Die Krafteinwirkung auf die Kiefer und Zähne kann durch die Bogenauswahl individuell ausgewählt werden . So kann die Behandlungszeit komfortabler gemacht und verkürzt werden. Zu den Nachteilen zählen die schwierigere Mundhygiene und das Aussehen der Spange, was allerdings durch den Einsatz zahnfarbener Brackets minimiert werden kann.

1
3896
20.05.2013

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 51373
    Leverkusen

  • 34117
    Kassel

  • 42285
    Wuppertal

  • 81667
    München

  • 45130
    Essen

  • 67549
    Worms

  • 70178
    Stuttgart

  • 57076
    Siegen

  • 23560
    Lübeck

  • 93055
    Regensburg

  • 81241
    München

  • 79108
    Freiburg

  • 81667
    München

  • 82362
    Weilheim

  • 55116
    Mainz

  • 09117
    Chemnitz

  • 45127
    Essen

  • 81379
    München

  • 63450
    Hanau

  • 10783
    Berlin

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Kieferorthopädie-Antworten

Kirsten Meyer-Thurmann im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Unser Spektrum reicht von der Prophylaxe und der professionellen Zahnreinigung durch 2 qualifizierte ... Interview lesen


Dr.med.dent. Astrid Stingl im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Ästhetische Zahnheilkunde. Schon Linda Jacobs sagte: "Kleider machen Leute, Zähne machen Gesichter ... Interview lesen


Dr. Notker Schmitz-Schachner im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Ästhetische Zahnheilkunde und Endodontologie ... Interview lesen


Dr. med. dent. Marianne Rauschenberger im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

CMD Therapie Lasertherapie systematische Parodontologie Cerec 3D / Vollkeramik Schnarchtherapie ... Interview lesen


PRAXIS FÜR ZAHNMEDIZIN Dr. P. Macher und Dr.Dr. G im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Prothetik, Ästhetische Zahnheilkunde, Chirurgie, Kieferorthopädie, Angstpatienten, Psychosomatik ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum