Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

15 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. Andreas Herold: Selbstverständlich ist auch im nichtjugendlichen Alter es möglich Zahnfehlstellungen zu beheben; dies ist oft mit festen Bebänderungen auch nichtsichtbar für die Umwelt möglich

2
2659
21.11.2011

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holger Meifels, Dr. med. Hans-Christian Schuldt, Dr. med. dent. Boris Dr. Francki: Ja, auch bei Erwachsenen lassen sich viele Zahnfehlstellungen durch kieferorthopädische Maßnahmen beseitigen.

1
14672
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn: Zahnfehlstellungen kann der Kieferorthopäde bei Patienten jeden Alters regulieren. Die Behandlung von Erwachsenen dauert nur wenig länger als die Jugendlicher. Es entstehen jedoch erhebliche Kosten, die der gesetzlich versicherte Patient selbst übernehmen muss. ...

1
7509
09.12.2011

Dr. Brandmann & Kollegen: Eine Kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich. Nur die Behandlungsdauer verlängert sich!

1
4107
04.07.2012

Dr. Robert Kaspar: Die moderne Kieferorthopädie (das Richten von schiefen Zähnen) kann in jedem Alter durchgeführt werden. Meine ältesten Patienten waren über 65 Jahre alt und es wurde eine gesunde und sehr ästhetische Zahnstellung realisiert. Dabei müssen die eigenen Zähne nicht abgeschliffen werden. Dies ist selbst dann möglich, wenn schon Kronen und Zahnbrücken vorhanden sind. Dafür ist Erfahrung eind eine gute Kenntnis von modernen kieferorthopädischen Therapieformen nötig.

1
11126
22.10.2012

Dr. Robert Schalter: Ja, eine kieferorthopädische Behandlung ist auch bei Erwachsenen noch möglich. In vielen Fällen ist eine festsitzende "Spange" über einen längeren Zeitraum notwendig. Es gibt heutzutage bereits Apparaturen, die so gut wie unsichtbar sind und somit auch ästhetisch akzeptabel.

1
2377
01.12.2012

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen unsichtbar mit Schienentechnik beheben. Es ist also nicht mehr nötig als Erwachsener die sog Schneeketten zu benutzen.

1
11629
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen unsichtbar mit Schienentechnik beheben. Es ist also nicht mehr nötig als Erwachsener die sog Schneeketten zu benutzen.

1
11629
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen unsichtbar mit Schienentechnik beheben. Es ist also nicht mehr nötig als Erwachsener die sog Schneeketten zu benutzen.

1
11629
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen unsichtbar mit Schienentechnik beheben. Es ist also nicht mehr nötig als Erwachsener die sog Schneeketten zu benutzen.

1
11629
19.01.2013

Christoph Burbach: Generell ja. Es muss aber im Einzelfall geprüft werden. Bei stark fortgeschrittener Parodontitis z.B. kann eine KFO Behandlung kontraindiziert sein. In vielen Fällen ist sie aber eine sehr sinnvolle und teilweise unumgängliche Therapie.

1
7631
28.04.2015

Dr. med. dent. Lena Schmied: Zahnregulierungen können in jedem Alter vorgenommen werden. Auch für Erwachsene ist es nie zu spät, ihre Zähne zu regulieren und zu begradigen.

1
8539
17.11.2015

Otremba: Ja.

2778
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß: Ja.

5434
18.04.2012

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 51063
    Köln

  • 34117
    Kassel

  • 51429
    Bergisch Gladba

  • 44137
    Dortmund

  • 12167
    Berlin

  • 33102
    Paderborn

  • 47533
    Kleve

  • 45127
    Essen

  • 50170
    Kerpen

  • 57076
    Siegen

  • 56410
    Montabaur

  • 50935
    Köln

  • 80331
    München

  • 35576
    WETZLAR

  • 14052
    Berlin

  • 60598
    Frankfurt am Ma

  • 45131
    Essen

  • 35447
    Reiskirchen

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Kieferorthopädie-Antworten

Kirsten Meyer-Thurmann im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Unser Spektrum reicht von der Prophylaxe und der professionellen Zahnreinigung durch 2 qualifizierte ... Interview lesen


Dr.med.dent. Astrid Stingl im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Ästhetische Zahnheilkunde. Schon Linda Jacobs sagte: "Kleider machen Leute, Zähne machen Gesichter ... Interview lesen


Dr. Notker Schmitz-Schachner im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Ästhetische Zahnheilkunde und Endodontologie ... Interview lesen


Dr. med. dent. Marianne Rauschenberger im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

CMD Therapie Lasertherapie systematische Parodontologie Cerec 3D / Vollkeramik Schnarchtherapie ... Interview lesen


PRAXIS FÜR ZAHNMEDIZIN Dr. P. Macher und Dr.Dr. G im Interview

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

Prothetik, Ästhetische Zahnheilkunde, Chirurgie, Kieferorthopädie, Angstpatienten, Psychosomatik ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum