Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Kieferorthopädie - Zahnärzte im Interview zum Thema Kieferorthopädie

Dr. Robert Kaspar im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Ein Kieferorthopäde ist ein Spezialist im Bereich Zahnmedizin. Er ha ... lesen

9
11181
22.10.2012

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holge im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Kieferorthäpädie ist ein Spezialgebiet der Zahnheilkunde und es sol ... lesen

2
14733
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Die Kieferorthopädie ist ein Teilgebiet der Zahnmedizin und beschäft ... lesen

1
7569
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Ein Kieferorthopäde ist spezialisiert auf die Erkrankungen des Kiefer ... lesen

1
5500
18.04.2012

Dr. Brandmann & Kollegen im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Kieferorthopädie ist ein Teil der Zahnmedizin.Die Kieferorthopädie b ... lesen

1
4248
04.07.2012

Dipl.-Med. Hanna Siegert im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Die Behandlung von Fehlstellungen im Ober- und Unterkiefer und ihre Re ... lesen

1
4574
29.12.2012

Dr. Alexander Zill im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... Kieferorthopädie ist die Lehre, Zähne in die optimale Position im Ki ... lesen

2504
19.10.2012

pares im Interview

Was ist Kieferorthopädie?

... wenn mann eine fehlstellung im kiefer hat sollten die zahne duch die k ... lesen

4304
18.07.2014

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holge im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Die Kieferorthopädie bringt Ober- und Unterkiefer in die richtige Pos ... lesen

2
14733
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Ziel einer kieferorthopädischen Behandlung ist es, eine Zahn- und Kie ... lesen

1
7569
09.12.2011

Dr. Brandmann & Kollegen im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Ein Kieferorthopäde nimmt sinnvolle, kieferorthopädische Behandlunge ... lesen

1
4248
04.07.2012

Dr. med. dent. Uwe Dreesen im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Er therapiert Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien. ... lesen

1
5122
30.08.2012

Dr. Robert Kaspar im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Die Tätigkeiten, um die sich ein Kieferorthopäde kümmert sind: Beh ... lesen

1
11181
22.10.2012

Dr. Gisela Strauß im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Ausrichtung der natürlichen Zähne sowie der beiden Kiefer zueinander ... lesen

1
2785
10.02.2013

Dr.Ilker arslan im Interview

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Im Rahmen seiner Diagnostik untersucht der Kieferorthopäde den Sitz d ... lesen

1
4492
19.07.2014

Dr. Andreas Herold im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Selbstverständlich ist auch im nichtjugendlichen Alter es möglich Za ... lesen

2
2670
21.11.2011

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holge im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja, auch bei Erwachsenen lassen sich viele Zahnfehlstellungen durch ki ... lesen

1
14733
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Zahnfehlstellungen kann der Kieferorthopäde bei Patienten jeden Alter ... lesen

1
7569
09.12.2011

Dr. Brandmann & Kollegen im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Eine Kieferorthopädische Behandlung ist in jedem Alter möglich. Nur ... lesen

1
4248
04.07.2012

Dr. Robert Kaspar im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Die moderne Kieferorthopädie (das Richten von schiefen Zähnen) kann ... lesen

1
11181
22.10.2012

Dr. Robert Schalter im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja, eine kieferorthopädische Behandlung ist auch bei Erwachsenen noch ... lesen

1
2425
01.12.2012

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen ... lesen

1
14414
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen ... lesen

1
14414
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen ... lesen

1
14414
19.01.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja das ist möglich. Heutzutage kann man sehr viele Zahnfehlstellungen ... lesen

1
14414
19.01.2013

Christoph Burbach im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Generell ja. Es muss aber im Einzelfall geprüft werden. Bei stark for ... lesen

1
7535
28.04.2015

Dr. med. dent. Lena Schmied im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Zahnregulierungen können in jedem Alter vorgenommen werden. Auch für ... lesen

1
8552
17.11.2015

Otremba im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja. ... lesen

2774
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß im Interview

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Ja. ... lesen

5500
18.04.2012

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holge im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer herausnehmbaren Spange?

... Die Vorteile einer herausnehmbaren Spange liegen in der besseren Mögl ... lesen

2
14733
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer herausnehmbaren Spange?

... Vorteile: man kann die Zahnspange bei Bedarf herausnehmen man kann all ... lesen

1
7569
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer herausnehmbaren Spange?

... Der Vorteil liegt, wie der Name sagt, in der Herausnehmbarkeit der Spa ... lesen

1
5500
18.04.2012

Dr. Barbara Uleer im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer herausnehmbaren Spange?

... Der Vorteil ist, dass die herausnehmbare "Spange" auch im Wechselgebi ... lesen

1
4501
18.12.2013

Dr. Andreas Zorn im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange?

... Der große Vorteil der Multibandtechnik beziehungsweise einer festsitz ... lesen

1
7569
09.12.2011

Zahnarzt Christian Groß im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange?

... Durch den dauerhaften Einsatz ist der Therapieerfolg weniger von der M ... lesen

1
5500
18.04.2012

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange?

... Der Vorteil liegt darin, das sie getragen werden muss, somit reduziere ... lesen

1
14414
08.12.2012

Dr. Karin Ruppel-Schoenewolf im Interview

Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange?

... Die Vorteile liegen klar darin, dass die Spange eine dauerhafte Einwir ... lesen

1
3921
20.05.2013

Das Zahn-Online Interview zum Thema Kieferorthopädie

  • Was ist Kieferorthopädie? beantworten
  • Was macht ein Kieferorthopäde? beantworten
  • Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich? beantworten
  • Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer herausnehmbaren Spange? beantworten
  • Was sind die Vorteile bzw. Nachteile einer festsitzenden Spange? beantworten
  • Zahnspange Kieferorthopädie Zahnfehlstellung Ausgangssituation Diagnose Behandlungsplanung

    Ach, so schief ist das doch gar nicht.
    Wächst sich das nicht aus?
    In meiner Familie war das schon immer so.
    Kann ich nicht auch anders?
    Können sich Knochen denn noch verändern?

    Mit Geduld und Spucke lässt sich in der Kieferorthopädie tatsächlich oft mehr erreichen als mit der brachialen Gewalt des "Ziehens" oder eines ähnlichen Angriffs auf grundgesunde Zähne.
    Um beurteilen zu können, wie schwer eine Zahnfehlstellung ist und welche Maßnahmen zu ihrer Behebung zu ergreifen sind, werden Informationen aus verschiedenen Quellen benötigt.

    1. Liegen in der Familie Fehlstellungen vor, die möglicherweise vererbt worden sind? Diese Frage stellt die so genannte Familienanamnese im Gegensatz zur Eigenanamnese der Patientin, des Patienten, die Fragen nach dem Atmungsverhalten, besonderen Gewohnheiten wie Lippenkauen und Daumenlutschen, Krankheiten, Verletzungen, Operationen sowie nach der Zahnungsgeschichte und Besonderheiten im Milchgebiss beantworten soll.
    2. Welche klinischen Befunde weist die Patientin, weist der Patient auf? Wie wird geatmet, wie arbeiten Kiefergelenke und -muskulatur, wie liegen die Kiefer relativ zum Schädel und zueinander? Dieser extraoralen Beobachtung "von außen" entspricht im "Inneren" der Mundhöhle die intraorale Untersuchung von Zahnstand und -zustand, Kariesanfälligkeit und Mundpflege sowie der Zungenfunktion.
    3. Schlechte Mundhygiene behindert die Therapie !!!
    4. Wie stehen die Kiefer genau zueinander? Gipsmodelle auf der Grundlage eines Quetschbissabdrucks auf Wachs dokumentieren die Ausgangssituation und verschiedene Zwischenschritte der Therapie. Sie dienen der Diagnose und der Behandlungsplanung.
    5. Vorher:

      Nachher:

    6. Wie sind Kieferknochen und Zahnbestand angelegt und ausgeprägt?
      Röntgenbefunde schließlich zeigen auch "unsichtbare" Anlagen. Das Panoramaschichtbild des Orthopantomogramms (OPG) enthüllt den vorhandenen, den werdenden und den fehlenden Zahnbestand sowie den Zustand von Kieferknochen und Zahnfleisch. Fernröntgenseitenbilder zeigen die Stellung des Kiefers im Schädel, der Frontzähne im Kiefer und die Tendenzen des Kopfwachstums, sie begleiten die Diagnose am Gipsmodell. Werden Informationen zum zu erwartenden Knochenwachstum benötigt, kann eine Röntgenaufnahme des Handskeletts Aufschluss geben, da der Verknöcherungsgrad der Hand das skelettale Alter wiedergibt, welches nicht unbedingt dem chronologischen entspricht.
    7. Fotografische Aufnahmen des Gesichts (extraoral) und der Zähne (intraoral) unterstützen die Verlaufsprognose zu Beginn und die Erfolgskontrolle gegen Ende der Therapie.

    Die auf diese Weise erhobenen Daten und Befunde erlauben die Festlegung der geeigneten Therapieschritte, -maßnahmen und -hilfsmittel. Das Ziel ist das Erreichen nicht nur eines gut funktionierenden, sondern eines auch gut aussehenden Idealzustandes. Um diesen zu erreichen, ist die Mitwirkung, der Patientin, des Patienten unerlässlich und diese wiederum erfordert eine gründliche Information über Sinn, Art und Umfang der therapeutischen Maßnahmen. Außerdem ist dringend auf ein hohes mundhygienisches Niveau zu achten, das zu halten, gerade beim Einsatz von Hilfsmitteln, nicht immer ganz einfach ist. Aber davon mehr im kommenden Teil ...
    V.i.S.d.P.: M.I.O.D. KG

    Zahnarzt-Suche


    Zahnarzt im Forum im Interview

    Zahnärzte im Interview

    Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


    • 34292
      Ahnatal

    • 79108
      Freiburg

    • 20354
      Hamburg

    • 86853
      Langerringen

    • 81379
      München

    • 60594
      Frankfurt

    • 76133
      Karlsruhe

    • 27404
      Zeven

    • 10117
      Berlin

    • Hamburg
      Hamburg

    • 21244
      Buchholz

    • 22177
      Hamburg

    • 56130
      Bad Ems

    • 56068
      Koblenz

    • 22547
      Hamburg

    • 49080
      Osnabrück

    • 10961
      Berlin

    • 47533
      Kleve

    • 09117
      Chemnitz

    Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

    kostenlos registrieren


    KeydexPlus Zahnärzte

    Bei Zahnärzten mit dem KeydexPlus Logo erhalten Sie als Patienten kostenlose Vorteile. Z.B. verlängerte Gewährleistungen für Zahnersatz, transparente Preis-Garantien, PZR-Kennenlern Gutscheine ...

    hier KeydexPlus Vorteile nutzen


    Zahnzusatzversicherung


    Zahn-Themen


    Zahn-Forum