Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Wie sieht es mit der Haltbarkeit von Inlays aus?

5 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holger Meifels, Dr. med. Hans-Christian Schuldt, Dr. med. dent. Boris Dr. Francki: Bei keiner andern Füllungsart ist mit eine gleich großen Langlebigkeit zu rechnen wie bei einem Goldinlay.

1
14157
11.10.2011

Dr. Andreas Zorn: Gut eingepasste Inlays können sehr lange halten

1
7362
20.12.2011

Dr. Wolfgang Riedling - Zahnarzt und Zahntechniker: Die Haltbarkeit von Inlays ist stark von der Mundhygiene des Patienten abhängig und der Quälität des Teams Zahnarzt/Zahntechniker abhängig. Faustregel: Bei sehr guter Mundhygiene und hochwertiger Arbeit: Keramikinlays 10-12 Jahre - Goldinlays länger.

1
17875
10.10.2012

Dr. Martin del Castillo: Goldinlays halten, bei richtiger Zahnpflege, "ewig"

1
3277
15.04.2013

Dr.Ilker arslan: Grundlegend sind Inlays eine gute und dauerhafte Restaurierung eines geschädigten Zahns. Die Statistik zeigt, das nach 15 Jahren etwa 20 % der eingesetzten Inlays ersetzt werden müssen. Dabei schneiden Gold-Inlays besser ab als Inlays aus Keramik- oder Kompositwerkstoff. Die häufigsten Ursachen für eine verminderte Verweildauer des Inlays sind Karies und ungenügende Befestigung. Weiter Ursachen sind aber auch Risse, Brüche der Zahnsubstanz oder neue Löcher auf der Zahnoberfläche. In den meisten Fällen kann ein heraus gefallenes Inlay wieder eingesetzt oder durch ein neues ersetzt werden.

1
4261
19.07.2014

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 45127
    Essen

  • 52428
    Jülich

  • 27570
    Bremerhaven

  • 76133
    Karlsruhe

  • 80539
    München

  • 60598
    Frankfurt am Ma

  • 27404
    Zeven

  • 76133
    Karlsruhe

  • 60594
    Frankfurt

  • 56410
    Montabaur

  • 67549
    Worms

  • 55116
    Mainz

  • 34292
    Ahnatal

  • 50670
    Köln

  • 50667
    Köln

  • 36041
    Fulda

  • 35576
    WETZLAR

  • 45130
    Essen

  • 23560
    Lübeck

  • 40547
    Düsseldorf

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Inlays-Antworten

Dr.Beer im Interview

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Bionatortherapie Hypnose craniosacrale Therapie ... Interview lesen


Dr. Benvenuto-Gerard Gaebler im Interview

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Homöopathie / Ohrakupunktur / Elektro - Ohrakupunktur ... Interview lesen


Hardy Gaus im Interview

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Akupunktur RAC-kontrollierte Störherdbehandlung Homöopathie Phytotherapie Low-Level-Lasertherapie ... Interview lesen


Dr. med. dent. Richard Krause im Interview

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Als etabliert lässt sich die zahnärztliche Übung bezeichnen, die wissenschaftliche Erkenntnis, za ... Interview lesen


Dr. Volker Ludwig & Kollegen im Interview

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

Technik vor OP`s durch Eigenblutentnahme und nach Bearbeitung des Blutes und Verwendung des Blutplas ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum