Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Wie sicher ist die Implantologie?

35 Zahnärzte haben diese Frage beantwortet.

Dr. Bernd Estelmann: Heutzutage sind die Implantate bei guter Mundhygiene gut 15 Jahre (und länger) in situ.

1
4117
25.03.2011

Drs. Alamouti & Melchior- Zahnärzte im Mediapark: Heutzutage erreichen wir eine bis zu 90% Einheilungsquote

1
13783
06.04.2011

Kristin Endres MSc: Wenn man sich an die Regeln hält, sehr sicher.

1
4208
06.04.2011

Andreas Hager: Die Implantologie ist sehr sicher, jedoch gibt es auch hier - wie überall in der Medizin - Misserfolge. Das beste Implantat ist immer noch der eigene Zahn. Erst wenn der Zahn nicht mehr erhalten werden kann sollte man über Implantate nachdenken. Man hat heute teilweise das Gefühl, dass im Denken mancher Leute jeder Zahn einem Implantat im Wege steht...

1
1940
06.04.2011

Dr. Benvenuto-Gerard Gaebler: Die Implantologie ist abhängig vom Implantat - Typ und von der Vorgehensweise bei der Insertion des Implantates , sowie vom Vor - Röntgen / DVT - Röntgen mit Bestimmung der Nervlage und der Patienten - Konstiution / vom Patienten - Alter und allgemeiner Tendenz zur Knochendestrukiton durch Hormone .

1
2748
06.04.2011

Dr. Christian Bittner: sehr sicher

1
2946
06.04.2011

Dr. Peter Prechtel: Dies ist abhängig von der Indikation und dem Händchen des Behandlers. Näheres zur Prognose finden sie in unseren Langzeitstudien unter www.prechtel-implantologie.de .

1
4779
06.04.2011

Dr. Bengt-Ove Mattsson: Sehr! Überlebensdauer Implantate bis 40 Jahre. 80-90 % nach 10 Jahre.

1
5325
06.04.2011

Dr. Christian Grüner: Die Erfolgsaussichten sind heute bei entsprechender Indikation und Prophylaxe nach 10 Jahren deutlich über 90%

1
2987
06.04.2011

Maximilian Herpich: trau keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast... seriöse Statisitken sprechen bei Patienten ohne Risikofaktoren von 98%, die ich aus meiner Erfahrung bestätigen kann.

1
2695
06.04.2011

Dr. Kathrin Schulze: mit ausgiebiger Diagnostik sehr sicher

1
3217
08.04.2011

Praxis für Zahnheilkunde Dr. Buschmann: die zahnmedizinische Implantologie ist das sicherste medizinprodukttechnische Verfahren überhaupt

1
5169
07.06.2011

Dr. Matthias Budig Zahnarzt Würzburg: Ich bin absolut überzeugt von der Sichrerheit. Wichtig ist es allerdings, daß man die Wünsche und die vorhandenen Zahngegebenheiten berücksichtigt und nicht voreilig implantiert. Es muß IMMER ALLES zusammenpassen.

1
1946
24.06.2011

Dr. Jutta Kirschner: Sehr sicher. Wir implantieren sogar mit Garantie! Sollte sich ein Implantat mal lösen, bekommen unsere Patienten gratis ein Neues. 98 Prozent alle implantologischen Eingriffe laufen ohne Komplikationen.

1
4547
06.10.2011

Dr. Rolf Weiß: sicher

1
2128
10.11.2011

Dr. Gero Wittstock: Die Implantologie ist nun mittlerweile seit vielen Jahrzehnten fester Bestandteil der modernen Zahnmedizin. Die Implantologie hat sich sowohl in der Praxis als zuverlässige Therapie etabliert und auch die wissenschaftliche Bewertung zeigt das ein sicherer Einsatz gewährleistet ist. Implantaterfolgsraten von weit über 95% sind dabei mittlerweile die Regel. Um diese sehr gute Erfolgsraten zu erhalten ist aber auch entscheidend, das die anatomischen und patientenbezogenen Bedingungen erfüllt werden. Anatomische Voraussetzungen die eine Implantation benötigt sind ausreichend vorhandenes Knochenangebot und mitunter auch ein optimales Weichgewebsangebot (attached gingiva, fixierte Gingiva im Bereich des Implantats). Falls die anatomischen Bedingungen eine Implantation erschwerden, z.B. mangelndes Knochenangebot, kann heutzutage zuverlässig mit Knochenaufbau die anatomischen Voraussetzungen verbessert werden. Patientenbezogene Bedingungen die die Erfolgsrate beeinflussen sind Rauchen, bestimmte Allgemeinerkrankungen (Diabetes) und einige Medikamente (Bisphosphonate). Aber auch hier kann durch sorgfältige Operationstechnik und z.B. perioperative Antibiotikagabe die Erfolgsaussicht auf ein gutes Niveau angehoben werden. Generell kann gesagt werden, dass die Implantologie ein sicheres, modernes Verfahren ist. Sehr hohe Erfolgsraten erhalten wir in unserer Praxis vor allem dadurch, dass die Therapie ganz individuell auf den einzelnen Patienten abgestimmt wird.

1
7577
27.03.2014

Dr. Arnold Schumacher: Wenn der Behandler das Problem richtig einschätzt, sind die Ergebnisse sehr sicher ! Nicht in jedem Fall sind Implantate die beste Lösung.

2267
11.04.2011

Dr. Robert Kempter: Implantologie ist heutzutage eine sehr sichere und wissenschaftlich bestens untersuchte und dokumentierte Behandlungsmethode - zumindest wenn man einen erfahrenen Spezialisten aufsucht. Bei guter Pflege und regelmäßiger zahnärztlicher Kontrolle sowie regelmäßiger professioneller Zahnreinigung können Implantate ein Leben lang halten.

2745
14.04.2011

Dr. med. dent. Richard Krause: Je nachdem wie gut der Implantologe ist.

4095
15.04.2011

Dr. Volker Ludwig & Kollegen: In den Händen geübert und gut ausgebildeter Zahnärzte ist die Implantologie sehr sicher.

11800
22.04.2011

Dr. Wolfgang Wildner: In der Medizin gibt es keine Sicherheiten und keine Garantien. Es gibt nur Wahrscheinlichkeiten.

9861
03.05.2011

Walter Tatzel: Bei entsprechender Vordiagnostik und Auswahl der Patienten, aber auch umsichtigem Arbeiten, sehr sicher.

1996
31.05.2011

Dr. Ulrich Wick: Bei korrekter Indikation war sie noch nie so sicher wie heute.

2005
16.06.2011

Helmut Siebert: siehe div. Studien in der DZZ, DGZI etc

3453
09.07.2011

Dr. Robert Carthaus: Inzwischen über 90%.

2255
29.07.2011

Michael Juhl & Siegrid Juhl: In der Hand des Profis sehr sicher.

2247
18.08.2011

Dr. Marcus Parschau: Bei ausreichender Planung und Diagnostik -> sehr sicher!

6172
28.08.2011

Mund-Zahn-Kiefer Zahnmed. Praxis Dana Vogt: Sie ist ein Standard, welcher sehr gut untersucht und erforscht ist.

4501
01.09.2011

Dr. Andreas Zorn: Die Implantation ist sehr sicher und vorhersehbar geworden, vor allem durch minimalinvasive Techniken und 3D Röntgentechnik

7066
11.10.2011

Dr. Florian Neumayer: Sehr sicher. Wenn man sich den richtigen Behandler aussucht. Es sollte schon ein zertifizierter Implantologe sein.

6398
01.12.2011

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 51429
    Bergisch Gladba

  • 45131
    Essen

  • 26409
    Wittmund

  • 51373
    Leverkusen

  • 12309
    Berlin

  • 86633
    Neuburg

  • 86825
    Bad Wörishofen

  • 60598
    Frankfurt am Ma

  • 35447
    Reiskirchen

  • 82362
    Weilheim

  • 80539
    München

  • 34117
    Kassel

  • 81667
    München

  • 31535
    Neustadt

  • 22305
    Hamburg

  • 33602
    Bielefeld

  • 22177
    Hamburg

  • 97070
    Würzburg

  • 36041
    Fulda

  • 28211
    Bremen

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Implantate und Implantologie -Antworten

Dr. Bernd Estelmann im Interview

Wie sicher ist die Implantologie?

Heutzutage sind die Implantate bei guter Mundhygiene gut 15 Jahre (und länger) in situ. ... Interview lesen


Drs. Alamouti & Melchior- Zahnärzte im Mediapark im Interview

Wie sicher ist die Implantologie?

Heutzutage erreichen wir eine bis zu 90% Einheilungsquote ... Interview lesen


Kristin Endres MSc im Interview

Wie sicher ist die Implantologie?

Wenn man sich an die Regeln hält, sehr sicher. ... Interview lesen


Andreas Hager im Interview

Wie sicher ist die Implantologie?

Die Implantologie ist sehr sicher, jedoch gibt es auch hier - wie überall in der Medizin - Misserfo ... Interview lesen


Dr. Benvenuto-Gerard Gaebler im Interview

Wie sicher ist die Implantologie?

Die Implantologie ist abhängig vom Implantat - Typ und von der Vorgehensweise bei der Insertion des ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum