Zahnärzte im Interview - fundiertes Fachwissen rund um die Zahnmedizin

Das wohl erste und älteste Zahn-Portal der Welt!

Dr. med. dent. Lena Schmied im Interview

» Thema: Kieferorthopädie

Ist eine kieferorthopädische Behandlung selbst bei Erwachsenen noch möglich?

... Zahnregulierungen können in jedem Alter vorgenommen werden. Auch für ... lesen

Dr. Diana Awender im Interview

» Thema: Moderne Zahnmedizin

Welche Trends sehen Sie in der Zahnmedizin von morgen?

... Den Gesamtorganismus verstehen und behandeln, das ist wichtig bei der ... lesen

Zahnarzt Dr. Linneweber - Smiledesigner im Interview

» Thema: Parodontose

Wie kann die Patientin / der Patient gegen Parodontose vorbeugen?

... Wir werden immer älter und Parodontose tritt damit auch häufiger auf ... lesen

Alexander Joselowitsch im Interview

» Thema: Naturheilkunde

Welche Naturheilverfahren haben sich bereits etabliert?

... In der Zahnmedizin keine. Eventuell als Unterstützung bei Amalgamaus ... lesen

Peter Scheffke im Interview

» Thema: Infos zur Zahnarztpraxis

Können Patienten online Termine vereinbaren?

... Ja, es gibt mehrere Möglichkeiten Behandlungstermine online zu verein ... lesen

Dr. Gero Wittstock im Interview

» Thema: Implantologie

Welche besonderen Vorteile bietet Ihre Praxis in der Implantologie?

... Wir bieten in unserer Praxis die Möglichkeit der computergeplanten, n ... lesen

Dr. Wolfgang Riedling - Zahnarzt und Zahntechniker im Interview

» Thema: Parodontose

Wie entsteht Parodontose?

... Parodontitis ist eine meist chronische, bakterielle Erkrankung des Zah ... lesen

Dr. med. dent. Thomas Herold, Dr. med. dent. Holge im Interview

» Thema: Richtiges Zähneputzen

Warum ist Zahnseide eine sinnvolle Ergänzung zur Zahnbürste?

... Weil man mit der Zahnseide die Kontaktpunkte reinigen kann und man die ... lesen

Zahnarztpraxis topDentis Cologne im Interview

» Thema: Infos zur Zahnarztpraxis

Führen Sie in der Praxis themenbezogene Aufklärungsprogramme der Zahnmedizin durch? Wie sehen diese aus?

... Wir geben regelmässig Patienten und Kollegenfortbildungen zu verschie ... lesen

Christian H.W. Marklstorfer im Interview

» Thema: Zahnstein

Ist Zahnstein auf mangelnde Zahn- und Mundhygiene zurückzuführen?

... Zahnstein entsteht, wenn natürliche, im Speichel gelöste Mineralien ... lesen

Dr. Frank Münter & Partner im Interview

» Thema: Amalgam

Ist es ratsam, sich Amalgamfüllungen entfernen zu lassen?

... Nein, nicht grundsätzlich, sofern keine festgestellte Amalgamallergie ... lesen

Dr. Uwe Augardt im Interview

» Thema: Infos zur Zahnarztpraxis

Was zeichnet Ihre Zahnarztpraxis besonders aus?

... Zunächst finde ich es wichtig, dass moderne Zahnmediziner sich auf T ... lesen

Dr. Volker Ludwig & Kollegen im Interview

» Thema: Veneers

Sind Veneers ohne Einschränkung für alle Patienten machbar?

... Ja prinzipiell schon, ausser bei Patienten die Knirschen sollte man an ... lesen

Wolfgang Seuser im Interview

» Thema: Zähneknirschen - Bruxismus

Was ist gegen Zähneknirschen zu unternehmen?

... CMD ( Cranio-Mandibuläre Dysfunktion) ist der Fachbegriff dfüStressm ... lesen

Dr. Robert Kaspar im Interview

» Thema: Kieferorthopädie

Was macht ein Kieferorthopäde?

... Die Tätigkeiten, um die sich ein Kieferorthopäde kümmert sind: Beh ... lesen

Dr. med. dent. Christian Torchalla im Interview

» Thema: Zahnmedizin Baby Kind

Wann sollten Eltern mit ihrem Kind erstmals zum Zahnarzt gehen?

... Wenn die ersten Milchzähne im Munde des Kleinkindes ihren Platz einge ... lesen

Dr. Gerhard Herbst im Interview

» Thema: Plaque

Was ist Plaque?

... Plaque ist eine klebrige Masse, in der Bakterien ihren Lebensraum habe ... lesen

Zahnarztpraxis Pank im Interview

» Thema: Zahnarztangst

Welche Tipps können Sie Angst-Patienten geben?

... Hilfesuchenden stehen eine Vielzahl von Anlaufstellen zur Verfügung: ... lesen

Zahnarztpraxis Plaumann im Interview

» Thema: Bleaching

Wie entstehen Verfärbungen an den Zähnen?

... Zumeist durch externe Farbstoffe, d.h.Kaffee,Tee,Rotwein,aber auch dur ... lesen

Carl Bernhardt im Interview

» Thema: Richtiges Zähneputzen

Wie oft am Tag sollte ein kleines Kind mit Unterstützung der Eltern die Zähne putzen?

... mindestens 2 Mal am Tag, morgens und abends. Besser nach jeder Mahlzei ... lesen

Praxis für Zahnheilkunde Dr. Robert Schneider und im Interview

» Thema: Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Wie oft ist eine professionelle Zahnreinigung durchzuführen?

... Im optimalen Fall alle 3 Monate! Grund: nach den neuesten wissenschaft ... lesen

Dr. Notker Schmitz-Schachner im Interview

» Thema: Infos zur Zahnarztpraxis

Was sind die Tätigkeitsschwerpunkte Ihrer Praxis?

... Ästhetische Zahnheilkunde und Endodontologie ... lesen

Dr. Dr. Johannes Zielasko, Zahnarztpraxis für äs im Interview

» Thema: Implantologie

Welche Möglichkeiten hat ein Patient in Sachen Implantologie bei Zahnverlust?

... Heutzutage hat ein Patient sämtliche Möglichkeiten, bei Zahnverlust ... lesen

Dr. Kai Zwanzig im Interview

» Thema: Mein Zahnarzt

Was sind Ihre Spezialgebiete und Lieblingsdisziplinen in der Zahnmedizin?

... Als Fachpraxis für Oralchirugie sind wir in der Lage, unseren Patient ... lesen

Ihre Zahnärzte am Schloss im Interview

» Thema: Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Wie hoch sind die Kosten einer professionellen Zahnreinigung?

... Kann so nicht beantwortet werden, weil die Inhalte der professionellen ... lesen

Dr. Wolfgang Wildner im Interview

» Thema: Karies

Wie entsteht Karies?

... Zucker und Bakterien machen Säure. Säure macht Löcher. ... lesen

Dr. Matthias Eigenbrodt im Interview

» Thema: Infos zur Zahnarztpraxis

Warum haben Sie ein eigenes Labor an Ihre Zahnarztpraxis angegliedert?

... Die Nähe von Zahntechnik und Praxis hat immer Vorteile für den Patie ... lesen

Dr. Bert Richter & D.D.S.(syr) Mike Haghour Zahnä im Interview

» Thema: Moderne Zahnmedizin

Welche zukunftsorientierten Methoden und Techniken setzen Sie in Ihrer Zahnarztpraxis bereits erfolgreich um?

... Unser Zentrum ist mit modernster Technik ausgestattet. So haben wir ei ... lesen

Drs. Alamouti & Melchior- Zahnärzte im Mediapark im Interview

» Thema: Zahnmedizin Baby Kind

Gibt es kleine Tricks, dem Kind die Angst vorm Zahnarztbesuch zu nehmen?

... Am besten das Kind schon frühzeitig mit zum Zahnarzt nehmen ohne das ... lesen

Dr. Marcus Nowak im Interview

» Thema: Zirkonkrone

Welche Materialeigenschaften zeichnen die Zirkonkrone aus?

... Das Material verbindet eine natürliche Ästhetik und eine hohe Sicher ... lesen


Zahnärzte im Interview zum Thema "Fortbildung Zahnarzt"

Auch Zahnärzte müssen sich fortbilden und stets am Puls der Zeit sein, um ihren Patienten eine Versorgung auf dem aktuellen Stand der Zahnmedizin bieten zu können.

Weitere Fortbildungslinks

Zahntrauma-Fortbildung

Selbstverständlich gilt das gleichermaßen für das gesamte Team des Zahnarztes, um gemeinsam zum Wohle des Patienten zufriedenstellend behandeln zu können. Dafür ist es umso entscheidender, wo und welche Fortbildungsmaßnahmen ergriffen werden. Auch über den jeweiligen Fachbereich werden verschiedenste Fortbildungsprogramme angeboten, um stets up to date zu sein. Erfahren Sie mehr über das Thema Fortibldung von praktizierenden Zahnärzten im Interview.

Alle Interviewfragen zum Thema "Fortbildung Zahnarzt" - 29

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich Endodontologie?

Dr. Andreas Zorn: Depotphorese Seminar Endoseminar bei der DGE

6510
20.12.2011

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich Implantologie?

Dr. Andreas Zorn: Intensivseminar in einer Implantologischen Klinik/ Praxis wie Prof. Wachtel

6510
20.12.2011

Dr. Wolfgang Riedling - Zahnarzt und Zahntechniker: Im Bereich der Implantologie empfehle ich das Curriculum der "Akademie Praxis und Wissenschaft" (APW) der "Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde" (DGZMK)

11361
23.06.2013

Dr.Joseph E. Henneberger: Knochen- und Gewebeaufbau im Bereich des Implantates um ein ästhetisches und funktionelles Optimum zu erhalten.

1715
07.08.2013

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin?

Wolfgang Seuser: Die Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde ( DGÄZ) bietet eine strukturierte Fortbildungsserie mit Abschlusszertifizierung an. Ich habe dieses 2 jährige Curriculum selbst absolviert und kann diese Zusatzausbildung sehr empfehelen.

1
7909
10.11.2012

Dental Dreams: Ich habe gute Erfahrungen mit Fortbildungen der Kassenzahnärtzlcihen Vereinigungen gemacht, da hier die Refferenten sehr kompetent waren.

1
3252
29.01.2013

Dr. Andreas Zorn: Fortbildungskurse bei der DGÄZ

6510
20.12.2011

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich Parodontologie?

Dr. Andreas Zorn: Fortbildungskurse bei der DGP

6510
20.12.2011

Dr. Andreas Zorn: Fortbildungskurse bei der DGP

6510
20.12.2011

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der Kieferorthopädie?

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Es gibt mehrere Therapieansätze, die aktuellste Möglichkeit auch beim Erwachsenen Zähne zu bewegen ist die Invisalign Therapie. Hier ist das Fortbildungskonzept sehr stimmig, und man wird auch darüber hinaus fachlich erstklassig betreut.

1
8312
29.03.2013

Zahnarztpraxis topDentis Cologne: Es gibt mehrere Therapieansätze, die aktuellste Möglichkeit auch beim Erwachsenen Zähne zu bewegen ist die Invisalign Therapie. Hier ist das Fortbildungskonzept sehr stimmig, und man wird auch darüber hinaus fachlich erstklassig betreut.

1
8312
29.03.2013

Dr. Andreas Zorn: Fortbildung haranni-academie

6510
20.12.2011

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der Oralchirurgie?

Dr. Andreas Zorn: Fortbildung bei Prof. Wachtel

6510
20.12.2011

Dr. Wolfgang Riedling - Zahnarzt und Zahntechniker: Die Fortbidungen der "Akademie Praxis und Wissenschaft" der "Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde" bieten diesbezüglich mannigfaltige Veranstaltungen an. Gruß vom linken Niederrhein

10123
02.02.2014

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der zahnärztlichen Naturheilkunde?

Dr. Andreas Zorn: Fortbildung bei BNZ

6510
20.12.2011

Dr. Stefan Erdmann Dr. U. Wittkopp-Erdmann: Moderne zahnärztliche Therapie ist Team-Arbeit. Mit gut ausgebildetem Team steigt die Beratungs- und Behandlungsqualität. Viele Vor- und Nachsorge-Aufgaben sind hervorragend durch qualifizierte Mitarbeiterinnen (meistens sind es ja Frauen) zu leisten.

2162
27.09.2012

Dr. Volker Ludwig & Kollegen: Da sich Materialien, know how, und bestimmte Behandlungsarten stetig verändern und verbessern ist es für jede Praxis unumgänglich regelmäßig an Fortbildungen teilzunehmen

9787
28.11.2012

Welche Möglichkeiten gibt es, sich als sog. Angst-Zahnarzt zu spezialisieren?

Dr. Andreas Zorn: Hypnoseseminar, Tiefensuggestionsseminar

6510
20.12.2011

Dr. med. dent. Uwe Dreesen: Zuerst einmal braucht es ein Grundwissen über die Entstehung und Therapien von Ängsten. In meinem Fall habe ich eine 2,5-jährige Ausbildung zum Hypnopsychotheraputen absolviert. Dann braucht es noch Erfahrung, indem man viele Angstpatienten behandelt.

3920
02.09.2012

Dr.Ilker arslan: Zahnarzt an sich ist ja gar nicht so schlimm. Die Angst ist viel schlimmer. Was aber tun, wenn die sich zu einer richtigen Phobie entwickelt hat? Etwa fünf Prozent aller Menschen in Deutschland haben so furchtbare Angst vor dem Zahnarzt, dass sie gar nicht erst hingehen. Die Folgen können für die Betroffenen schrecklich sein, denn unbehandelte Erkrankungen im Mundraum schränken die Lebensqualität ein und können zu sozialer Isolation führen. Die Praxis für Innovative Zahnheilkunde von Dr.Ilker Arslan & Partner in Istanbul hat sich auf solche Patienten spezialisiert. Hier wird größter Wert darauf gelegt, dass sich Patienten nie ausgeliefert fühlen. Das Team ist offen für die Ängste seiner Patienten, nimmt sie ernst und lässt sich Zeit. Die Untersuchung erfolgt mit stumpfen Instrumenten oder einem Diagnose-Laser, der ohne Berührung funktioniert. Behandlungen unter Vollnarkose werden ebenso angeboten.

3505
19.07.2014

Welche Möglichkeiten gibt es, sich als sog. Kinder-Zahnarzt zu spezialisieren?

Dr. Andreas Zorn: Fortbildung bei der Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde

6510
20.12.2011

Zahnärzte Brandmann & Kollegen: Eine Weiterbildung auf dem Gebiet der Kinderzahnmedizin, zum kinder-Zahnarzt ermöglicht es den Titel eines Spezialisten zu erhalten.

3288
01.10.2013

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der Prothetik?

Dr. Andreas Zorn: Fortbildung im Dental-Laboren die Seminare anbieten

6510
20.12.2011

PD Dr. José Gonzales: Ich empfehle die Fortbildungen in den Bereichen Laser und Perio-Prothetik

4316
31.12.2014

Zahnarzt-Suche


Zahnarzt im Forum im Interview

Zahnärzte im Interview

Schon 379 Zahnärzte haben am Zahn-Online Interview teilgenommen. Machen Sie mit!


  • 35039
    Marburg

  • 45131
    Essen

  • 44866
    Bochum

  • 56073
    Koblenz

  • 47533
    Kleve

  • 14052
    Berlin

  • 53113
    Bonn

  • 41061
    Mönchengladbac

  • 96117
    Memmelsdorf

  • 45127
    Essen

  • 82362
    Weilheim

  • 09117
    Chemnitz

  • 93055
    Regensburg

  • 39261
    Zerbst/Anhalt

  • 76133
    Karlsruhe

  • 52428
    Jülich

  • 18055
    Rostock

  • 35447
    Reiskirchen

  • 56068
    Koblenz

  • 34117
    Kassel

Als Zahnarzt jetzt am Zahn-Online Interview teilnehmen und neue Patienten gewinnen.

kostenlos registrieren


Die 5 besten Fortbildung Zahnarzt-Antworten

Dr.Joseph E. Henneberger im Interview

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich Implantologie?

Knochen- und Gewebeaufbau im Bereich des Implantates um ein ästhetisches und funktionelles Optimum ... Interview lesen


Dr. Stefan Erdmann Dr. U. Wittkopp-Erdmann im Interview

Wie entscheidend ist die Aus- und Fortbildung des Teams in der Zahnarztpraxis?

Moderne zahnärztliche Therapie ist Team-Arbeit. Mit gut ausgebildetem Team steigt die Beratungs- un ... Interview lesen


Dr. Dr. Dr. Tobias W. Rogg im Interview

Wie entscheidend ist die Aus- und Fortbildung des Teams in der Zahnarztpraxis?

Außerordentlich entscheidend und wichtig! Das kann ich gar nicht genug betonen. Ob Zahnarzthelferi ... Interview lesen


Dental Dreams im Interview

Welche Fortbildungen empfehlen Sie im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin?

Ich habe gute Erfahrungen mit Fortbildungen der Kassenzahnärtzlcihen Vereinigungen gemacht, da hier ... Interview lesen


Zahnärzte Brandmann & Kollegen im Interview

Welche Möglichkeiten gibt es, sich als sog. Kinder-Zahnarzt zu spezialisieren?

Eine Weiterbildung auf dem Gebiet der Kinderzahnmedizin, zum kinder-Zahnarzt ermöglicht es den Tite ... Interview lesen


Zahnzusatzversicherung


Zahn-Themen


Zahn-Forum